Neues Forum für die

Hafenwirtschaft

CONGRESS BREMEN erschafft ab 2025 ein dringend nötiges Forum für die Port-Community an Nord- und Ostsee. Der Kongress mit Fachausstellung fokussiert sich auf Projektlogistik, Break Bulk und Nachhaltigkeit in der Hafenwirtschaft. 

Sie sind interessiert? Füllen Sie einfach das Kontaktformular unten aus und wir informieren Sie per E-Mail über Fortschritte.

Interesse anmelden

Ich möchte weitere Informationen zur neuen Veranstaltung. Bitte kontaktieren Sie mich.

 

Kontakt

E-Mail(erforderlich)
Name(erforderlich)
 

Firma

Firmenadresse
 

Informationen zur Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, um Ihr Interesse zu beantworten. Darüber hinaus können Sie selbst entscheiden, ob Sie uns weitere Angaben mitteilen möchten. Diese Angaben erfolgen freiwillig und sind für die Interessensbekundung nicht zwingend erforderlich. Ihre freiwilligen Angaben verarbeiten wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung.

Ihre Daten werden nur zur Beantwortung Ihres Interesses verarbeitet. Wir löschen Ihre Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Soweit Ihre, per Formular übermittelten Daten, auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, können Sie der Verarbeitung jederzeit widersprechen. Zudem können Sie Ihre Einwilligung in die Verarbeitung der freiwilligen Angaben jederzeit widerrufen. Wenden Sie sich hierfür bitte an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse.

Unsere Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 und Art. 14 der Datenschutzgrundverordnung können Sie unter https://www.m3b-bremen.de/datenschutz/#dsi einsehen oder unter der Telefonnummer +49 421 3505 - 0 beziehungsweise über datenschutz@m3b-bremen.de anfordern.

Datenschutzerklärung

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Sie wollen sich aktiv einbringen?

Das freut uns! Rufen sie uns gern an. Dann können wir uns direkt austauschen und gemeinsam Ihre Ideen besprechen.

Gabriele Frey

Projektleitung

+49 421 3505 - 250
frey@messe-bremen.de

Zehra Sert

Projektreferentin

+49 421 3505 - 575
sert@messe-bremen.de

Skip to content